Aktuelles von der Sirius-Stiftung

  
Die Mitwirkenden der Sirius-Stiftung initiieren, realisieren und begleiten gemeinnützige ErmutigungsProjekte sowie "HeartHappenings" - Veranstaltungen - und sammeln Zuwendungen dafür.
  

Alle Mitwirkenden der gemeinnützigen Sirius-Stiftung tragen im HerzensDienst mit viel Freude zur Realisierung der ErmutigungsProjekte bei. Alle Zuwendungen kommen voll und ganz den Projekten zugute. Die Mitwirkenden freuen sich, wenn auch Sie sich mit Ihren Möglichkeiten engagieren oder mit Zuwendungen zur Realisierung der gemeinnützigen ErmutigungsProjekte beitragen.

Spendenkonto gemeinnützige Sirius-Stiftung, Raiffeisenbank Erkelenz IBAN: DE78 3126 3359 3702 9950 18, BIC: GENODED1LOE (Steuernummer 121/5788/4740, Finanzamt Mönchengladbach)

>> Projektbezogene Spenden - Schlüsselworte 

>> Gemeinnütziges Crowdfunding

 

   

HeartHappening

  

Sonntag 02.10.2016  18:00 Uhr                                       
Konzert im TIG Mönchengladbach: Ryan McGarvey mit Band
„HeartHappening“ für die Teilhabe von Kindern und Jugendlichen an Musikkursen über die gemeinnützige Sirius-Stiftung

Am Sonntag  den 02.10.2016 um 18:00 Uhr geben Ryan McGarvey und seine Band - am Bass Carmine Rojas, der mit Bonamassa, David Bowie, Rod Stewart, Tina Turner, Stevie Wonder, Patty Labelle, Mick Jagger, Eric Clapton, Herbie Hancock u.a. gerockt hat, und am Schlagzeug Christoph Antoine Hill - ein Konzert im TIG Mönchengladbach - „HeartHappening“ für die gemeinnützige Sirius-Stiftung.

Was bewegt eine US-Band mit Weltklasse-Rockstars, auf ihrer Europa-Tournee ein „HeartHappening“ für die gemeinnützige Sirius-Stiftung, Mönchengladbach, zu geben? Ryan McGarvey, der mittlerweile einer der Shootingstars am internationalen Rock-und-Blues-Himmel ist, hat unter zahlreichen internationalen Auszeichnungen den Eric-Clapton-Best-New-Talent-Award von weltweit 4.000 Mitbewerbern gewonnen. Seine Songs und Texte stammen ausnahmslos aus eigener Feder. Dadurch, dass Ryan seiner Berufung folgt, ist er auch eine Ermutigung für junge Menschen, ihre Kreativität wahrzunehmen und ihre Talente mit Freude zu leben. Deshalb ist es Ryan, seiner Band und dem Tourmanagement eine Herzensangelegenheit, mit dem Reinerlös dieser Veranstaltung über die gemeinnützige Sirius-Stiftung junge Musiktalente in Mönchengladbach zu fördern, die sonst die Möglichkeit nicht haben.

Wir sind dankbar und freuen uns, wenn Sie mitwirken und dieses Konzert in Ihren Netzwerken weiter verbreiten!

Alle gemeinsam wirken mit...

Ryan McGarvey, Christoph Hill, Carmine Rojas und Double K Booking & Management Manni Küsters
Stadt Mönchengladbach mit dem "Bildungspaket"
Eltern der teilhabenden Kinder und Jugendlichen
Anbieter der Kurse
TIG Theater im Gründungshaus
Medien
Sponsoren: Giorgio Ristorante Italiano, Hotel Rheydter Residenz
Besucher des HeartHappenings
NetzwerkerInnen

Gemeinnützige Sirius-Stiftung

... damit auch durch den Reinerlös des HeartHappenings Kinder und Jugendliche, die sonst die Möglichkeit dazu nicht haben, an Kursen im Musikbereich teilhaben.

Sonntag, den 02.10.2016 um 18:00 Uhr
TIG Theater im Gründungshaus, Eickener Straße 88, 41061 Mönchengladbach
Eintritt:
Vorverkauf  € 17,50; ermäßigt € 12,00 (Schüler und Studierende mit Ausweis);
Abendkasse € 20,00; ermäßigt € 17,50 (Schüler und Studierende mit Ausweis).
Vorverkauf im TIG, Fon 02161-1858280, und in allen bekannten Mönchengladbacher Vorverkaufsstellen.

www.tig-mg.de      www.ryanmcgarvey.com

Sponsoren:     Hotel Rheydter Residenz

   

   

Herzlichen Dank

allen Mitwirkenden, Spendern und Sponsoren für die Zuwendungen ideeller und materieller Art, die dazu dienen, dass Kinder und junge Menschen, die sonst die Möglichkeit nicht haben, teilhaben, ihre Kreativität wahrnehmen und ihre Talente leben können.

Zahlreiche Kinder und Jugendliche nehmen im Bereich Malen und im Bereich Singen und Musik bereits über einen längeren Zeitraum an Kursen teil. Projekte im Bereich Natur-Kultur fanden und finden statt mit vier Kindergärten, einer Grundschulklasse und einem Seniorenheim. HeartHappenings im Bereich Kunst und Musik dienten und dienen dazu, Kinder und Jugendliche mit Auftritten vor Publikum zu ermutigen, und sich selbst und anderen Freude mit dem Talent zu bereiten. Darüber hinaus bieten die HeartHappenigs die Möglichkeit, Spenden und andere Zuwendungen für die Teilhabe von Kindern und Jugendlichen an Kursen und Projekten zu sammeln. Die Projekte mit der Sternwarte "Kinder reisen durch das All" gaben und geben den beteiligten Kindern mit ihrer Begleitung vom Kinderhospiz und von Grundschulen Impulse zur BewusstBildung. Weitere Ermutigungsprojekte fanden statt mit dem weltbekannten Clown Antoschka und Kindern und Jugendlichen aus Grund- und Förderschulen sowie aus schwierigen familiären Verhältnissen.
  

   
     

Shourov Mahmud

EnCourage

"Ich freue mich über dieses neue Jahr. Ich möchte alle die Sachen erledigen die ich die letzen zwei Jahre nicht geschafft habe :D
Gesundheitlich gehts mir super, die Tuberkulose hat meinen Körper verlassen und die Therapie ist auch schon lange vorbei. Obwohl die Wirbelsäule nicht mehr so stabil ist wie früher und ich ab und zu Rückenschmerzen habe, bin ich sehr froh und glücklich, dass die harte Zeit vorbei ist. Ich habe es geschafft :) Dafür bin ich euch so sehr dankbar! Und natürlich auch der Familie, die sich um mich gekümmert hat als wäre ich ihr eigener Sohn, meinen Freunden, die immer bei mir waren und mich motiviert haben, die Leute die viel getrunken haben und so Geld für mich gesammelt haben um mich gesund zu machen, allen Leuten die mir von Herzen geholfen haben. Ich werde es nie vergessen.
Momentan wohne ich mit meiner Freundin in unserer schönen Wohnung in Mönchengladbach. Wir planen auch in den nächsten Monaten zu heiraten. Manchmal denke ich mir, bin ich wirklich ein Glückspilz, dass ich so viele nette Menschen kennen gelernt habe. Ich konzentriere mich momentan auf die kommenden Klausuren, die ich diesen Monat schreiben muss. Ehrlich gesagt habe ich auch bisschen Angst, weil es schon lange her ist, dass ich Kontakt mit meinem Studium hatte. 
Neben meinem Studium habe ich auch einen Aushilfsjob. Ich arbeite im Büz, Römerbrunnen als Hausaufgaben Betreuer. Es macht mir sehr viel Spaß mit den Kindern zu arbeiten, zu spielen oder zu basteln.
Shourov"                    Die Vorgeschichte von Shourov

 
     
   

2016

  

SEINen Clown finden - ClownCourageSEIN
HealingClown werden
ein neues Projekt der gemeinnützigen Sirius-Stiftung

Der Grundkurs der CHIRON BewusstBildung "SEINen Clown finden - ClownCourageSEIN" besteht aus theoretischen Inhalten und praktischer Umsetzung mit Clownozenten und Clownozentinnen. Der Aufbaukurs "HealingClown werden" kann sich daran anschließen mit Theorie und Praxis in unterschiedlichen Einrichtungen, die sich für Lebensqualität und GesundSein einsetzen.

Die vom Unternehmen CHIRON UG, Mönchengladbach, angebotene CHIRON BewusstBildung "HealingClown werden" gibt Impulse in diesem Angebot „seine eigene“ Form des ClownSeins zu finden und auch den Schwerpunkt, wo man sich im Rahmen seiner Berufung engagieren möchte. Dazu erhalten die TeilnehmerInnen im Rahmen der BewusstBildung HealingClown Einblicke in die Aufgaben und Hinweise für den Umgang mit den Klienten in den unterschiedlichen Einrichtungen - Krankenhaus mit Kinderklinik, Reha-Klink, Kinderhospiz, Demenz-Heim, Wohlfahrtsverband mit vielfältigen Angeboten.

Neue Termine werden hier bekannt gegeben 


  

  

Abschlussveranstaltungen der CHIRON BewusstBildung "SEINen Clown finden - ClownCourageSEIN" mit der Clownozentin Antoschka September 2015 und März 2016

Die Verbindung von Clowns, Künstlern sowie Ärzten, Therapeuten und Begleitern ist die Grundlage für die CHIRON BewusstBildung HealingClown werden. Der Schlüssel dazu ist, Menschen im Herzen mit Humor zu berühren. An die CHIRON BewusstBildung "HealingClown" werden kann sich ein weiterführendes Bachelor-Studium anschließen.

Der Überfluss - Gewinn – des Unternehmen CHIRON, auch aus diesem Angebot, fließt in die gemeinnützige Sirius-Stiftung zur Realisierung der Projekte. Deshalb trägt jede/r TeilnehmerIn die bzw. der an der BewusstBildung HealingClown teilnimmt, auch zur Entwicklung und Realisierung dieser gemeinnützigen Projekte bei und tut auf diese Weise ohne Mehrkosten etwas Gutes.

Eine Aufgabe der gemeinnützigen Sirius-Stiftung ist es, die Ausbildung von HealingClowns weltweit zu fördern, sowie die Anerkennung und Honorierung als anerkannte Heilberufler in Einrichtungen herbeizuführen.

Unter dem Schlüsselwort "HealingClown" können Zuwendungen - Spenden an die gemeinnützige Sirius-Stiftung erfolgen, um TeilnehmerInnen, die sonst nicht die Möglichkeit haben, die Teilnahme an dem Aufbaukurs HealingClown zu ermöglichen.
Spendenkonto: Sirius-Stiftung IBAN DE78 3126 3359 3702 9950 18, BIC GENODED1LOE


    

     
      

2015

   

  

HeartHappenings

Von Herz zu Herz
ALLe gemeinsam

 

  

     

Grandioses "HeartHappening"-Konzert des Weltklasse-Gitarristen Ryan McGarvey mit Band im BIS Mönchengladbach
Förderung musikalischer Talente von Kindern durch die gemeinnützige Sirius-Stiftung

Selbst aus Belgien, den Niederlanden und aus entfernteren Städten in NRW waren die Fans angereist, um Ryan McGarvey – Vocal und Gitarre, Sam Miller – Bass, und Logan Miles Nix – Drums, am 4. Juli im BIS Zentrum für offene Kulturarbeit, zuzujubeln. Von Anfang an wurden die Fans von den Songs des neuen Albums „The Road Chosen“ in den Bann gezogen und zu Beifallsstürmen hingerissen. ALLe gemeinsam tragen durch den Benefit des Konzerts von Herzen dazu bei, dass vier weitere Kinder mit ihrem musikalischen Talent jetzt eine Förderung über die gemeinnützige Sirius-Stiftung, Mönchengladbach, erhalten werden. Es sind Kinder, die sonst die Möglichkeit nicht hätten, aber die eigene Entscheidung „förder-will-ich“ getroffen haben und entsprechend handeln, um ihr musikalisches Talent mit Freude zu verwirklichen.

Ryan McGarvey ist mittlerweile einer der Shootingstars am internationalen Rock-und-Blues-Himmel. Höhepunkte seiner bisherigen Laufbahn waren der Gewinn des Eric Clapton Crossroads-Contest in Chicago 2010 unter weltweit 4 000 Mitbewerbern und des European Blues Award als bester Gitarrist 2014. Zahlreiche weitere Auszeichnungen einschließlich des „Best New Talent“ des Guitar Player Magazine sind Ermutigung für einen jungen Musiker wie Ryan, weiter seine Kreativität und sein Talent zu leben. Ryans Songs stammen ausnahmslos aus eigener Feder und sprühen vor Emotionalität und Virtuosität. Diese schöpferische Kreativität spiegelt sich hörbar in seinem aktuellen Album „The Road Chosen“.

Ryan McGarvey war Special Guest bei weltbekannten Bands wie beispielsweise Joe Bonamassa, Blue Öyster Cult, Warren Hayne’s Gov’t Mule, Buddy Guy, Joe Ely oder den Fabulous Thunderbirds. Ende Mai 2015 spielte McGarvey mit seiner Band vor 20 000 enthusiastischen Hinhörern beim Ribs and Blues-Festival, dem größten Blues-Rock-Ereignis in den Niederlanden, und die Band wird kurz nach ihrem Auftritt im Mönchengladbacher BIS am 11. Juli 2015 beim Suwalki Blues Festival in Polen noch einmal vor 30 000 Festival-Teilnehmern auftreten. Ryan McGarvey und seiner Band ist es eine Herzensangelegenheit, mit ihrem Talent, der Musik, Menschen zu erreichen und sich für die Förderung musikalischer Talente von Kindern und Jugendlichen einzusetzen (www.ryanmcgarvey.com).

Folgende Unternehmen wirkten mit und förderten das Benefizkonzert:
Double K  Booking & Management, Linnich,
https://www.facebook.com/DoublekBookingTourmanagement
BIS Zentrum für offene Kulturarbeit e.V., Mönchengladbach,
www.bis-zentrum.de
Jogaza Veranstaltungstechnik, Mönchengladbach,
www.jogaza.de
Freigeist Produktion, Wassenberg,
www.freigeist-produktion.de
Unternehmen CHIRON UG, Mönchengladbach,
www.chiron-concept.eu
Wickrather Brauhaus, Mönchengladbach, www.wickratherbrauhaus.de
Hotel Rheydter Residenz, Mönchengladbach, www.rheydter-residenz.de


   

     

  

TALENT
SUUUPER !!!

Jeder hat Talente, die förderungswürdig sind. Diese sollten wertgeschätzt werden, vom Einzelnen und der Gesellschaft. Immer wieder begegnet man Kindern und Jugendlichen mit faszinierenden Talenten. Die Sirius-Stiftung initiiert Ermutigungs-Projekte und fördert die Talente von Kindern und Jugendlichen aus Familien, die sonst nicht die Möglichkeit haben. Die Kinder und Jugendlichen treffen die eigene Entscheidung "förder-will-ich" und handeln entsprechend, um ihre Talente mit Freude zu verwirklichen. Daraus kann eine spätere Berufung entstehen.

Die Förderung kann in Form von Kursen, Zurverfügungstellung beispielsweise von Arbeitsmaterialien und Instrumenten vergeben werden. Für Kinder und Jugendliche werden Paten gesucht. Den Mitwirkenden am Projekt liegt es besonders am Herzen, dass Kinder und Jugendliche miteinander und mit der älteren Generation wieder persönlich ins Gespräch kommen. Dadurch kann die Sensibilität, das Verständnis und die Toleranz anderen gegenüber wachsen und die Fähigkeit, sich mit Problemen und anderen Vorstellungen auseinander zu setzen, eigene Meinungen zu entwickeln und den Mut zu finden, sie zu kommunizieren.

Diese Eigenschaften sowie Freude, Mut und Ausdauer werden durch die angebotenen Talentförderungen begünstigt. Die Kinder und Jugendlichen beginnen dadurch ihre individuelle Entwicklung,  ihren Selbstwert wahrzunehmen und durch kreativen Ausdruck zu stärken. Dabei können untereinander Kooperationen entstehen, die wieder zu ganz neuen Konstellationen und Ergebnissen führen – für den Einzelnen, für die am Projekt Beteiligten und für die Gesellschaft.

Bildungspaket

Im Ermutigungsprojekt "Talente" kooperiert die gemeinnützige Sirius-Stiftung mit der Stadt Mönchengladbach für das "Bildungspaket" und mit Anbietern von Kursen, die gegebenenfalls auch zur finanziellen Förderung beitragen. Dabei wird der Betrag des Bildungspakets von zehn Euro aufgestockt, wobei sich die Eltern, die die Voraussetzungen für das "Bildungspaket" - Bildungs- und Teilhabeleistungen - erfüllen, im Sinne eines ausgeglichenen Empfangens und Gebens mit 10,00 Euro im Monat beteiligen. Die Sirius-Stiftung bietet auch Patenschaften für eine Förderung von Kindern und Jugendlichen an.

Darüber hinaus ist es den Mitwirkenden der Sirius-Stiftung ein Anliegen, generationsübergreifend Inklusion mit ALLEN in den Projekten und Initiativen zu vermitteln.

Benefiz-Veranstaltungen tragen zu den gemeinnützigen Ermutigungs-Projekten der Sirius-Stiftung bei:

  • Die Mitwirkenden und KünstlerInnen engagieren sich mit Freude und ihrem Talent für die Förderung junger Talente
  • Die Besucher sind bei Benefiz-Veranstaltungen zu einem Programm eingeladen, das generationsübergreifend gestaltet wird
  • Eingehende Spenden werden zur Förderung junger Talente verwendet
  • Durch die Ermutigungs-Projekte werden das Bewusstsein für das eigene Talent und die Selbstwahrnehmung gefördert


> Projekte

  


      

  
CHIRON ALL GLOBE

Wir ALLe gemein